VG Creußen

Stadt Creußen

Markt Schnabelwaid

Gemeinde Haag

 

WBA9

 

 

 

 

 

 

EVS

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018

 
Link verschicken   Drucken
 

Willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Prebitz

 

Schön, dass Sie sich für unsere Gemeinde Prebitz interessieren. Ich freue mich, Sie im Namen des Gemeinderates, meiner Mitarbeiter und auch persönlich begrüßen zu dürfen.


Wir laden Sie herzlich ein, unsere schöne Gemeinde auf den folgenden Seiten näher kennen zu lernen. Lassen Sie sich überraschen und informieren Sie sich.

 

Kommen Sie doch einmal nach Prebitz. Wir freuen uns darauf, Sie willkommen zu heißen!

 

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, Fragen oder Anregungen haben, sind wir gerne für Sie da: Online, telefonisch und selbstverständlich auch persönlich.

 

Mit den besten Wünschen

 

Ihr


Hans Freiberger
1. Bürgermeister

Auf einen Blick!

Das GeoZentrum Nordbayern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wird mit dem Forschungsprojekt „2D-Seismik in Oberfranken“ ab Herbst 2018 die Ursachen für eine erhöhte ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Bargeldlose Zahlung über EC-Terminal bei der VG Creußen

Seit dem 01.08.2018 können bei der Verwaltungsgemeinschaft Creußen Gebühren für Personalausweise und Reisepässe aber auch andere Gebühren bargeldlos über Girocard bezahlt werden. Das Bild ... [mehr]

 

Kinos bieten eine vielseitige Unterhaltung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Weniger im Fokus steht dabei die Generation 65+. Mit dem Kinokonzept des "Kulturnetzwerkes Silberfilm", das sich ... [mehr]

 

4. August: Zeltlager des TSV Engelmannsreuth am Sportplatz 11. August: Spiel und Spaß mit der Feuerwehr von 14 bis 18 Uhr am Feuerwehrhaus in Engelmannsreuth 15. und 16. August: Spiel, Spaß ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wasserzweckverband stellt kostenlos Saatgut für die Zwischenfrucht zur Verfügung

Zusätzlich zur regulären Prämie für grundwasserschonende Bewirtschaftung zwischen 20.000 und 22.000 Euro, die der Wasserzweckverband jährlich an seine Landwirte auszahlt, stellt er seit 2017 ... [mehr]